shopping cart Warenkorb
   
flag german     flag british

JHM @ facebook JHM @ facebook

interdisc - CD/DVD Presswerk  

Pianohaus Markus Hübner  



© 2017 JazzHausMusik

cover JHM 233 JHM 233
Ansgar Striepens & WDR Big Band
Unsung Heroes
Ansgar Striepens - comp, arr
WDR Big Band
Insa Rudolf - voice
Theo Bleckmann - voice
Stefan Bauer - vib, marimbaphon
Christoph Haberer - percussion
Berthold Matschat - harmonica

„Unsung Heroes“ ist das Projekt des Kölner Posaunisten und Arrangeurs Ansgar Striepens, ein modernes und künstlerisch anspruchsvolles Programm, das sowohl der Tradition der Bergmannslieder im Ruhrgebiet gerecht wird, aber ebenso den künstlerischen Anforderungen und Erwartungen eines Ensembles wie dem der WDR-Big-Band mit ihren international herausragenden SolistInnen. Seine Arrangements spielen deshalb auch mit dem Material historisch-zeitloser Bergmannslieder, Werken des berühmten Arbeiterdichters Heinrich Kämpchen (1847-1912) und Liedern und Gedichten aus verschiedenen, speziell im Ruhrgebiet entstandenen Sammlungen für Bergleute. Für die improvisatorische Umsetzung hat sich Ansgar Striepens u. a. Musiker wie den aus dem Ruhrgebiet stammenden und in New York lebenden Vibraphonisten Stefan Bauer, einen der wichtigen Vertreter des zeitgenössischen Jazz in Bereich Komposition und Improvisation oder den herausragenden Vokalisten Theo Bleckmann in die Band geholt. Durch ein geschicktes Anreichern der akustischen Klangbilder über Aufnahmen aus dem Industriegeräuschearchiv Richard Ortmanns, erreicht Ansgar Striepens eine erstaunlich transparente künstlerische Klangbalance zwischen vielschichtigen Klangkulissen, Maschinensounds, den Alltagsgeräuschen einer längst vergangenen Industriekultur und natürlich dem Klangkörper der großartigen improvisierenden Big Band des WDR.

www.ansgarstriepens.de
In den Einkaufswagen